Discussion about terms of use is ongoing | 4th General Meeting

Queering

Aus <a href="http://deu.anarchopedia.org/Queering">Anarchopedia</a>, dem offenen Wissensportal für und von AnarchistInnen

Wechseln zu: Navigation, Suche
lebt davon, daß Leute Artikel sammeln, schreiben und erweitern. Dieser Artikel ist ein sogenannter Stub, das heißt der Inhalt sollte dringend noch erweitert werden. Wenn Du glaubst, etwas zur Verbesserung beitragen zu können, klicke auf bearbeiten.


Queering bedeutet, sich von zugewiesenen und konstruierten sozialen und sexuellen Geschlechterrollen zu emanzipieren und sich von ihnen zu lösen. Auslösender Moment kann der Wille dazu sein, die Ablehnung der zugewiesenen Geschlechterrolle oder ein politisches Bewusstsein.

Das wird durch Tragen von Kleidung des "anderen Geschlechtes" (Cross-Dressing, im Mainstream "Transvestizismus") oder anderes Verhalten getan.

In Demonstrationen oder bei anderen Aktionen ist es möglich, durch pink and silver Klamotten das zugeschriebene Geschlecht optisch unkenntlich zu machen.

[Bearbeiten] Siehe auch

[Bearbeiten] Literatur

  • Analyse & Kritik – Zeitung für linke Debatte und Praxis (2001, Nr. 456) Hamburg
  • Jagose, Annamarie (2001) Queer Theory. Eine Einführung. Berlin: Querverlag
  • Polymorph (hg.) (2002) (K)ein Geschlecht oder viele? Transgender in politischer
  • Perspektive. Berlin: Querverlag
  • uaestio (hg.) (2000) Queering demokratie. Berlin: Querverlag

[Bearbeiten] Weblinks

Links zu Queer und Gender Studies in Hochschulen und Universitäten:

Verlag:

Intersexualität:

Transgender:

Kunstausstellung:

Persönliche Werkzeuge